Sonntag, 4. Dezember 2016

Türchen #4 "Es müssen nicht Männer mit Flügeln sein, die Engel" - Über Engel, die Helden des Alltags und der einfachen Sache des Danke-Sagens

Ich wünsche euch einen schönen zweiten Advent!
Ich hoffe, ihr hattet ein schönes Wochenende. Meins war echt super und mir ist an diesem Wochenende etwas klar geworden...eigentlich weiß ich es schon mein Leben lang, aber erst durch den Job bei Depot ist mir es so richtig bewusst geworden.

Es geht nicht immer um die großen Dinge im Leben.  Manchmal muss man auch einfach mal Danke sagen.
Es gibt so viele Helden des Alltags, denen man mit so einem kleinen, einfachen Wort den Tag versüßen kann. Doch oft vergessen wir das.

Ob der Dame im Supermarkt, die einen schönen Tag wünscht, dem Postboten, der wie selbstverständlich jeden Morgen die Post bringt oder der Person, die etwas länger die Tür festhält, damit man auch noch durchkommt...es gibt so viele kleine Alltagssituationen, in denen man einfach mal den Helden des Alltags Danke sagen kann.
Dazu passend gibt es ein ganz tolles Gedicht von Rudolf Otto Wiemer (gefunden auf dieser Website):


Es müssen nicht Männer mit Flügeln sein,
die Engel.
Sie gehen, leise, sie müssen nicht schrei'n
oft sind sie, alt und hässlich und klein
die Engel.

Sie haben kein Schwert, kein weißes Gewand,
die Engel.
Vielleicht ist einer, der gibt dir die Hand
oder er wohnt neben dir, Wand an Wand,
der Engel.

Dem Hungernden hat er das Brot gebracht,
der Engel.
Dem Kranken hat er das Bett gemacht,
er hört, wenn er ruft in der Nacht,
der Engel.

Er steht im Weg und sagt: Nein,
der Engel,
groß wie ein Pfahl und hart wie ein Stein
es müssen nicht Männer mit Flügeln sein,
die Engel.


fotografiert von "Präsidenten"-Fotograf Pete Souza
Außerdem gibt es auch noch ein sehr cooles Foto von Barack Obama's persönlichen Fotografen aus dem Weißen Haus. Ich liebe dieses Foto, weil es genau das zeigt, was ich meine.
Gefunden habe ich das Bild auf dieser Website.







Vielleicht denkt ihr einfach mal drüber nach. Und vielleicht sagt ihr (wenn ihr es nicht schon macht) einfach mal Danke.

Eure

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen