Samstag, 3. Dezember 2016

Türchen #3 Rückblick November

Moin!
Heute habe ich zum ersten Mal in meinem Bloggerleben einen Monatsrückblick für euch. Viel Spaß!

 
Gelesen Jetlag oder Liebe von Martina Gercke 390 Seiten
Amandas unsichtbarer Freund von A. F. Harrold 272 Seiten
Harry Potter und das verwunschene Kind von
Joanne K. Rowling, John Tiffany und Jack Thorne 336 Seiten
                                                                                   

In diesem Monat habe ich leider nicht so viel gelesen 🙈...das soll sich im Dezember aber wieder ändern...aber trotzdem habe ich knapp 1000 Seiten geschafft! Yeah 💪

 
 
Gehört In 80 Tagen um die Welt von Jules Verne,
gesprochen von Rufus Beck




Mein Audible-Abo habe ich für den November pausiert, damit ich die Möglichkeit habe mal ein bisschen aufzuholen. Viel gehört habe ich leider trotzdem nicht 🙉 Da es Harry Potter gesprochen von Rufus Beck ja erst seit kurzem bei Audible gibt, habe ich mir irgendwann mal einen meiner Lieblingsklassiker zugelegt als Hörbuch und war wie erwartet mega begeistert 😍



Serien geschaut Full House, Gilmore Girls, Dr. House, The Big Bang Theory,
Filme geschaut Message in a bottle, Wild ChildBaymax - Riesiges Robowabohu, Kein Mittel gegen Liebe, Hüter des Lichts,



Im Bereich Netflix habe ich seeehr viel "erreicht" 😁 Ich habe "Full House" und "Gilmore Girls" für mich entdeckt und zwei meiner Lieblingsserien weitergeschaut.
Außerdem habe ich endlich einen weiteren Nicholas Sparks-Film geschaut und ein bisschen "nostalgiert" und "Wild Child" mal wieder geschaut 😍


 Gekauft Harry Potter und das verwunschene Kind von Joanne K. Rowling, John Tiffany und Jack Thorne



Zum Geburtstag habe ich von einem meiner Blindenfußballjungs einen Thalia-Gutschein bekommen. Ich wusste sehr schnell was ich mir davon kaufen möchte 💓 

Das war mein Monat November...und wie sah es bei euch so aus?

Eure

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen